Aufgrund der aktuellen Lage erhöhen sich unsere Lieferzeiten derzeit auf 30-35 Werktage. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.
Wir bitten um Verständnis.

Der schnellste Bestellweg ist weiterhin über unseren Onlineshop.

Saatgutbox

Auf Lager
SKU
B621
Ab
12,95 €
0,00 €
12,10 €
12,95 €
12,10 €
26,56 € /100g
28,42 € /100g
Versandfertig,
Lieferfrist: ca. 30 - 35 Werktage
Preis zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
Saatgutbox B621
Ansicht für Gewerbe: alle Preise exkl. MwSt.
  • NormalsaatgutiDas Saatgut wird gereinigt und geprüft, es entspricht über die gesetzlichen Anforderungen hinaus unseren internen Qualitätsmaßstäben.
  • nach Gramm

    inkl. MwSt. exkl. MwSt.
  • Portion
    45,57 g -alle Sorten zusammen reichen für ca. 2.050 Pfl.
    Versandfertig,
    Lieferfrist: ca. 30 - 35 Werktage
    12,95 € 12,10 € 100g = 28,42 € 100g = 26,56 €
Preise zzgl. Versandkosten inkl. MwSt. exkl. MwSt.

In unserer Saatgutbox Bienen-Care-Paket haben wir für unsere fleißigen, brummenden Helfer da draußen fünf Blumensorten zusammengestellt, die sie besonders gerne als Pollen- und Nektarspender anfliegen. Als Helfershelfer braucht man auch keinen großen Garten oder Expertenwissen; mit einem freien Stück Erde und dem richtigen Saatgut kann ganz einfach ein Schlaraffenland für Bienen und Insekten entstehen. In der Box enthalten sind jeweils ein Samentütchen der Bienenweiden Schopfsalbei, Kornblume, Klatschmohn, Tagetes und Sonnenblume sowie wertvolle Tipps, wie ein Garten oder Balkon noch bienenfreundlicher gestaltet werden kann.

Gewusst wie!

Auch Insekten brauchen Wasser: In den regenarmen Sommermonaten flache Wasserschalen mit Holz- oder Rindenstücken bereitstellen.
Weitere Tipps zum Säen, Gießen und Genießen finden Sie in der Saatgutbox.

Sortentypische Eigenschaften

Inhalt:
Tipps zum Säen, Gießen und Genießen
Schopfsalbei: 0,4 g reicht für ca. 120 Pfl.
Kornblume (blau): 1,4 g reicht für ca. 200 Pfl.
Klatschmohn: 0,3 g reicht für ca. 1.500 Pfl.
Polsterstudentenblume (Tagetes): 0,17 g reicht für ca. 150 Pfl.
Sonnenblume La Torre: 2,5 g reicht für ca. 80 Pfl.

Artspezifische Anbauhinweise

Saattiefe (cm): Aussaattiefe in Verbindung mit Samengröße beachten: Doppelt so dick wie der Samen ist, so tief sollte er in die Erde, nicht tiefer.