Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Nutzung damit zu. Mehr Informationen - Mehr Informationen - Akzeptieren

Namenia

Auf Lager
SKU
G490
Brassica rapa L. var. rapa
Ab
1,82 €
0,00 €
1,73 €
1,82 €
1,73 €
69,20 € /100g
72,66 € /100g
Versandfertig,
Lieferfrist: 4 - 7 Werktage
Preis zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
Namenia G490
Ansicht für Gewerbe: alle Preise exkl. MwSt.
  • NormalsaatgutiDas Saatgut wird gereinigt und geprüft, es entspricht über die gesetzlichen Anforderungen hinaus unseren internen Qualitätsmaßstäben.
  • nach Gramm

    inkl. MwSt. exkl. MwSt.
  • Portion
    2,50 g -reicht für ca. 15 m²
    Versandfertig,
    Lieferfrist: 4 - 7 Werktage
    1,82 € 1,73 € 100g = 72,66 € 100g = 69,20 €
  • 25 g
    Versandfertig,
    Lieferfrist: 4 - 7 Werktage
    5,67 € 5,40 € 100g = 22,68 € 100g = 21,60 €
  • 50 g
    Versandfertig,
    Lieferfrist: 4 - 7 Werktage
    9,56 € 9,10 € 100g = 19,11 € 100g = 18,20 €
  • 100 g
    Versandfertig,
    Lieferfrist: 4 - 7 Werktage
    16,17 € 15,40 € 100g = 16,17 € 100g = 15,40 €
  • 250 g
    Versandfertig,
    Lieferfrist: 4 - 7 Werktage
    34,44 € 32,80 € 100g = 13,78 € 100g = 13,12 €
  • 500 g
    Versandfertig,
    Lieferfrist: 4 - 7 Werktage
    59,64 € 56,80 € 100g = 11,93 € 100g = 11,36 €
  • 1 kg
    Versandfertig,
    Lieferfrist: 4 - 7 Werktage
    106,58 € 101,50 € 100g = 10,66 € 100g = 10,15 €
  • 2,5 kg
    Versandfertig,
    Lieferfrist: 4 - 7 Werktage
    252,00 € 240,00 € 100g = 10,08 € 100g = 9,60 €
Tausendkornmasse (ø): 2.18g
Preise zzgl. Versandkosten inkl. MwSt. exkl. MwSt.

Ein sehr ertragreiches und wohlschmeckendes Blattstielgemüse zur Verwendung als Kochgemüse oder als Salat. Mehrfachernte möglich. Relativ frosthart. Schnitt ab einer Höhe von ca. 30 cm, Verkauf in der Regel als Bundware. Mild-würziger Kohlgeschmack.

Gewusst wie!

Das Blattstielgemüse Namenia, ist anspruchslos, gedeiht in Sonne und Halbschatten, im Freiland wie auch im Gewächshaus und auf dem Balkon. Sind noch Nährstoffe vom Vorjahr im Boden, braucht nicht gedüngt zu werden. Ansonsten zurückhaltend mit etwas Kompost düngen, auf größere Stickstoffgaben verzichten, da das Stielmus dadurch einen derberen Geschmack bekommt. Verwendet werden die Stiele und Blätter beim Rübstiel frisch als Salat, im Eintopf oder gehackt und gedünstet als Beilage.

Anbau

Voranzucht: für Freilandanbau: Anfang Februar bis Ende August zur Pflanzung Anfang März bis Mitte September

für Gewächshausanbau: ab Ende Dezember zur Pflanzung ab Ende Januar

Keimtemperatur zur Anzucht: 15-17 °CSaattiefe: 1-2 cmAbstände: Direktsaat 15-25 x 1-2 cm

Pflanzung 20 x 15 cm

Direktsaat: Gewächshaus: Ende Januar bis März

Freiland: März bis Anfang April und August bis Anfang September

Optimale Pflanzenanzahl: ca. 250 Pfl./m²

Aussaatkalender

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Aussaat Gewächshaus
1111
1111
1111
0000
0000
0000
0000
0000
0000
0000
0000
111
Aussaat Freiland
0000
0000
1111
0000
0000
0000
0000
0000
0000
0000
0000
000
Ernte
0000
0000
0000
0000
1111
1111
1111
1111
0000
0000
0000
000

Herkunft

Vermehrer: Jos Jeuken & Ellen Krul, Mts. Westers Bio-AkkerbouwZertifizierungen: Demeter, Naturland