Burpees Golden

Auf Lager
SKU
G635
Beta vulgaris L. ssp. vulgaris var. conditiva Alef.
Ab
2,75 €
0,00 €
2,57 €
Für die Saison 2021
leider nicht lieferbar.
Burpees Golden G635
Ansicht für Gewerbe: alle Preise exkl. MwSt.
  • NormalsaatgutiDas Saatgut wird gereinigt und geprüft, es entspricht über die gesetzlichen Anforderungen hinaus unseren internen Qualitätsmaßstäben.
  • nach Gramm

    inkl. MwSt. exkl. MwSt.
  • Portion
    2,00 g -reicht für ca. 100 Pflanzen
    Für die Saison 2021
    leider nicht lieferbar.
    2,75 € 2,57 € 100g = 137,50 € 100g = 128,50 €
  • 25 g
    Für die Saison 2021
    leider nicht lieferbar.
    14,66 € 13,70 € 100g = 58,64 € 100g = 54,80 €
  • 50 g
    Für die Saison 2021
    leider nicht lieferbar.
    23,65 € 22,10 € 100g = 47,29 € 100g = 44,20 €
  • 100 g
    Für die Saison 2021
    leider nicht lieferbar.
    40,66 € 38,00 € 100g = 40,66 € 100g = 38,00 €
  • 250 g
    Für die Saison 2021
    leider nicht lieferbar.
    84,74 € 79,20 € 100g = 33,90 € 100g = 31,68 €
  • 500 g
    Für die Saison 2021
    leider nicht lieferbar.
    144,45 € 135,00 € 100g = 28,89 € 100g = 27,00 €
  • 1 kg
    Für die Saison 2021
    leider nicht lieferbar.
    249,31 € 233,00 € 100g = 24,93 € 100g = 23,30 €
  • 2,5 kg
    Für die Saison 2021
    leider nicht lieferbar.
    554,26 € 518,00 € 100g = 22,17 € 100g = 20,72 €
Tausendkornmasse (ø): 13.02g
Preise zzgl. Versandkosten inkl. MwSt. exkl. MwSt.
Preis zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.

Gelbe Sorte mit leuchtend orangenfarbener Schale und hellgelbem Fleisch. Kräftiges Laub und langsame Entwicklung. Etwas süßer im Geschmack als Rote Bete und ohne färbenden Pflanzensaft.

Gewusst wie!

Das Beet der Gelben Bete sollte nicht frisch gedüngt und die Erde gut gelockert sein. Nach dem Auflaufen müssen die Gelbe-Bete-Pflanzen vereinzelt werden. Wenn es nach der Aussaat und in den ersten Wochen zu längeren Trockenphasen kommt, bewässern. Danach können sich die Wurzeln der Roten Bete sehr gut selbst mit Wasser versorgen.

Artspezifische Anbauhinweise

Abstände: mindestens 30 cm Reihenabstand; in der Reihe ca. 5-10 cmDirektsaat: ab Mitte April; für Frischmarkt auch noch bis Mitte JuliOptimale Pflanzenanzahl: 50-60 Pflanzen/m²

Herkunft

Vermehrer: Sativa RheinauZüchter: b-d EHZZertifizierungen: EU Bio