Estragon

Auf Lager
SKU
K51
Ab
3,05 €
0,00 €
2,90 €
zur Zeit nicht lieferbar
Estragon K51
Ansicht für Gewerbe: alle Preise exkl. MwSt.
  • NormalsaatgutiDas Saatgut wird gereinigt und geprüft, es entspricht über die gesetzlichen Anforderungen hinaus unseren internen Qualitätsmaßstäben.
  • nach Gramm

    inkl. MwSt. exkl. MwSt.
  • Portion
    0,15 g -reicht für ca. 10 m²
    zur Zeit nicht lieferbar 3,05 € 2,90 € 100g = 2.030,00 € 100g = 1.933,33 €
  • 2 g
    zur Zeit nicht lieferbar 16,70 € 15,90 € 100g = 834,75 € 100g = 795,00 €
  • 5 g
    zur Zeit nicht lieferbar 31,92 € 30,40 € 100g = 638,40 € 100g = 608,00 €
  • 10 g
    zur Zeit nicht lieferbar 48,30 € 46,00 € 100g = 483,00 € 100g = 460,00 €
  • 25 g
    zur Zeit nicht lieferbar 95,34 € 90,80 € 100g = 381,36 € 100g = 363,20 €
  • 50 g
    zur Zeit nicht lieferbar 162,75 € 155,00 € 100g = 325,50 € 100g = 310,00 €
Tausendkornmasse (ø): 0.2g
Preise zzgl. Versandkosten inkl. MwSt. exkl. MwSt.

Russischer Estragon ist ein mehrjähriges, bis 1,50 m hohes Würzkraut, auch zum Trocknen geeignet. Lichtkeimer! Verwendet werden die Triebspitzen. Zartes Anis-Aroma.

Gewusst wie!

Der russische Estragon ist sehr frosthart. Am intensivsten schmecken die jungen Blätter im Frühling.

Sortentypische Eigenschaften

Botanischer Name: Artemisia DracunculusVegetationsdauer: mehrjährig

Artspezifische Anbauhinweise

Saatgutbedarf bei Direktsaat (g/100m²): 30-40 g/100 m²Saatgutbedarf für 1000 Pflanzen (g): 1Saatgutbedarf für 1000 (10er)-Töpfe: 5-6 gSaattiefe: flache AblageAussaattermin: Voranzucht ab März zur Pflanzung ab Mitte April bis Ende MaiReihen- und Pflanzabstand (cm): 40x30 cm

Aussaatkalender

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Voranzucht
0000
0000
1111
0000
0000
0000
0000
0000
0000
0000
0000
000
Pflanzung Freiland
0000
0000
0000
0011
1111
0000
0000
0000
0000
0000
0000
000
Ernte
0000
0000
0000
0000
0000
0000
0000
1111
1111
1111
0000
000

Herkunft

Vermehrer: Azienda agricola Sol RibaldoZertifizierungen: Demeter