Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Nutzung damit zu. Mehr Informationen - Mehr Informationen - Akzeptieren

Wickroggen, die vielseitige Mischung zum Bodenlockern

Diese besonders vielseitige und bewährte Pflanzenmischung besteht aus 80 % Winterroggen und 20 % Winterwicke. Diese Mischung ist für eine längerfristige Gründüngung gedacht, die mindestens vier Monate bis zu einem Jahr bleiben sollte. Durch den langen Zeitraum ist eine positive Auswirkung auf die Bodenqualität garantiert. Der Roggen lockert mit seiner großen feinen Wurzelmasse hervorragend den Boden und die Wicke kann an ihren Wurzeln mit Hilfe von Knöllchenbakterien Stickstoff aus der Luft bilden. Der Wickroggen kann bis Anfang Dezember ausgesät werden und gehört zu den robusten Gründüngungen, die ohne Probleme überwintern.

Im ökologischen Gartenbau wird er besonders wegen der guten Unkrautunterdrückung geschätzt.

>> Hier finden Sie den Wickroggen in unserer hübschen Schmuckverpackung


Vermehrerbetriebe:

Morgentau Biogemüse GmbH
Winkling 2
4492 Hofkirchen

Rudolf Hofmann
Gutshofweg 1
4310 Mauthausen

HGO Betriebsgemeinschaft
(Bürgerunternehmen als Aktiengesellschaft)
im Osten von Hessen/Darmstadt