Gelbsenf D116 U01

Gelbsenf

Gelbsenf, der superschnelle Unterdrücker der Unkräuter, in einer stabilen Faltschachtel mit praktischem Ausschüttloch und wunderhübschen Aquarell-Design. Eignet sich auch ideal als Geschenk

Sehr schnellwachsende, anspruchslose und blattreiche Pflanzen, die relativ unempfindlich gegen Trockenheit sind. Gelbsenf deckt und schützt den Boden schnell und durchwurzelt ihn mit seinen langen Pfahlwurzeln tiefgründig. Sollte nicht vor oder nach Kohlarten angebaut werden. Vor der Aussaat den Boden leicht lockern und glatt rechen, dann breitwürfig aussäen und einarbeiten.

Aussaat: Anfang März bis Ende Oktober

Blüte: Anfang April bis Ende November

Zusatznutzen von Gelbsenf: Bodenlockerung; Unkrautunterdrückung; Insektenbuffet

Tipp: Bekämpft pflanzenschädliche Nematoden und wirkt positiv auf Bodenorganismen.

Inhalt 200 g reicht für: ca. 100 m²

  • Normalsaatguti
    Das Saatgut wird gereinigt und geprüft, es entspricht über die gesetzlichen Anforderungen hinaus unseren internen Qualitätsmaßstäben.
nach Grammexkl. MwSt.inkl. MwSt.
Schachtel
200,00 g -reicht für 100 m²
Sofort versandfertig,
Lieferfrist: 3 - 6 Werktage
5,28 EUR
100 g = 2,64 EUR
5,65 EUR
100 g = 2,83 EUR

Tausendkornmasse (ø): 6,78 g

Preise zzgl. Versandkosten