Kresse Lepidium sativum L.



  • Einfache Kresse

    Einfache Kresse G250

    Raschwachsend. Standardsorte für ganzjährige Treibkultur unter Glas; auch für Freilandanbau geeignet. Durch gefiedertes Blatt ideal für Schalenproduktion.

    
    JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
    Logo Aussaat Gewächshaus
    Logo Aussaat Freiland
    Logo Ernte
    Weitere Infos In den Warenkorb
    Einfache Kresse G250
    • Normalsaatguti
      Das Saatgut wird gereinigt und geprüft, es entspricht über die gesetzlichen Anforderungen hinaus unseren internen Qualitätsmaßstäben.
    nach Grammexkl. MwSt.inkl. MwSt.
    Portion
    42,00 g -reicht für 4 - 5 m²
    Sofort versandfertig,
    Lieferfrist: 3 - 6 Werktage
    2,40 EUR
    1000 g = 57,14 EUR
    2,57 EUR
    1000 g = 61,14 EUR
    250 g
    Sofort versandfertig,
    Lieferfrist: 3 - 6 Werktage
    5,50 EUR
    1000 g = 22,00 EUR
    5,89 EUR
    1000 g = 23,54 EUR
    500 g
    Sofort versandfertig,
    Lieferfrist: 3 - 6 Werktage
    8,80 EUR
    1000 g = 17,60 EUR
    9,42 EUR
    1000 g = 18,83 EUR
    1 kg
    Sofort versandfertig,
    Lieferfrist: 3 - 6 Werktage
    14,50 EUR
    1000 g = 14,50 EUR
    15,52 EUR
    1000 g = 15,52 EUR
    2,5 kg
    Sofort versandfertig,
    Lieferfrist: 3 - 6 Werktage
    29,90 EUR
    1000 g = 11,96 EUR
    31,99 EUR
    1000 g = 12,80 EUR
    5 kg
    Sofort versandfertig,
    Lieferfrist: 3 - 6 Werktage
    49,00 EUR
    1000 g = 9,80 EUR
    52,43 EUR
    1000 g = 10,49 EUR
    10 kg
    Sofort versandfertig,
    Lieferfrist: 3 - 6 Werktage
    82,00 EUR
    1000 g = 8,20 EUR
    87,74 EUR
    1000 g = 8,77 EUR
    25 kg
    Sofort versandfertig,
    Lieferfrist: 3 - 6 Werktage
    172,00 EUR
    1000 g = 6,88 EUR
    184,04 EUR
    1000 g = 7,36 EUR

    Tausendkornmasse (ø): 2,46 g

    Preise zzgl. Versandkosten

  • Default Product Image

    Großblättrige Kresse G251

    Bringt einen hohen Gewichtsertrag und hält sich im geschnittenen Zustand länger frisch als Einfache Kresse, daher ideale Schnittsorte.

    
    JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
    Logo Aussaat Gewächshaus
    Logo Aussaat Freiland
    Logo Ernte
    Weitere Infos In den Warenkorb
    Großblättrige Kresse G251
    • Normalsaatguti
      Das Saatgut wird gereinigt und geprüft, es entspricht über die gesetzlichen Anforderungen hinaus unseren internen Qualitätsmaßstäben.
    nach Grammexkl. MwSt.inkl. MwSt.
    Portion
    38,00 g -reicht für 4 - 5 m²
    Sofort versandfertig,
    Lieferfrist: 3 - 6 Werktage
    2,40 EUR
    1000 g = 63,16 EUR
    2,57 EUR
    1000 g = 67,58 EUR
    250 g
    Sofort versandfertig,
    Lieferfrist: 3 - 6 Werktage
    6,50 EUR
    1000 g = 26,00 EUR
    6,96 EUR
    1000 g = 27,82 EUR
    500 g
    Sofort versandfertig,
    Lieferfrist: 3 - 6 Werktage
    10,80 EUR
    1000 g = 21,60 EUR
    11,56 EUR
    1000 g = 23,11 EUR
    1 kg
    Sofort versandfertig,
    Lieferfrist: 3 - 6 Werktage
    17,50 EUR
    1000 g = 17,50 EUR
    18,73 EUR
    1000 g = 18,73 EUR
    2,5 kg
    Sofort versandfertig,
    Lieferfrist: 3 - 6 Werktage
    36,80 EUR
    1000 g = 14,72 EUR
    39,38 EUR
    1000 g = 15,75 EUR
    5 kg
    Sofort versandfertig,
    Lieferfrist: 3 - 6 Werktage
    61,00 EUR
    1000 g = 12,20 EUR
    65,27 EUR
    1000 g = 13,05 EUR
    10 kg
    Sofort versandfertig,
    Lieferfrist: 3 - 6 Werktage
    96,80 EUR
    1000 g = 9,68 EUR
    103,58 EUR
    1000 g = 10,36 EUR
    25 kg
    Sofort versandfertig,
    Lieferfrist: 3 - 6 Werktage
    198,00 EUR
    1000 g = 7,92 EUR
    211,86 EUR
    1000 g = 8,47 EUR

    Tausendkornmasse (ø): 2,29 g

    Preise zzgl. Versandkosten

Die Samen der Kresse fanden sich schon in den Gräbern ägyptischer Pharaonen. Auf die Wildform der Kresse trifft man noch heute in Nordafrika sowie im Tibet.
Gartenkresse ist ein anspruchsloses Grün zu jeder Jahreszeit, das je nach Kulturtemperatur schon nach etwa 14 Tagen bei einer Wuchshöhe von 6 - 8 cm geerntet werden kann. Als Kulturfläche reicht eine Fensterbank. Angebaut und angeboten wird Kresse im Erwerbsgartenbau auf Vlies in Schälchen, so dass die Kunden die Kresse selbst zu Hause ernten können.

Kulturtipp:
Ins Freiland sollte Kresse nur von Mitte Mai bis in den Herbst hinein gesät werden.


Quellen:
VOGEL, G., 1996: Handbuch des speziellen Gemüsebaues. Verlag Eugen Ulmer.
WEBERLING, F. & H. O. SCHWANTES, 1987: Pflanzensystematik. Verlag Eugen Ulmer.
GEISLER, G., 1991: Farbatlas Landwirtschaftliche Kulturpflanzen. Verlag Eugen Ulmer.