Verte de Cambrai

Auf Lager
SKU
G181
Valerianella locusta
Ab
2,75 €
0,00 €
2,57 €
2,75 €
2,57 €
64,25 € /100g
68,75 € /100g
Sofort versandfertig,
Lieferfrist: ca. 1 - 3 Werktage
Preis zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
Verte de Cambrai G181
Ansicht für Gewerbe: alle Preise exkl. MwSt.
  • NormalsaatgutiDas Saatgut wird gereinigt und geprüft, es entspricht über die gesetzlichen Anforderungen hinaus unseren internen Qualitätsmaßstäben.
  • Präzisionssaatgut kalibriertiDas Saatgut hat eine höhere Keimfähigkeit und Triebkraft als das Normalsaatgut. Die Mindestkeimfähigkeit des Präzisionssaatguts ist artspezifisch festgelegt. Das Saatgut wird nach Größe sortiert (kalibriert).
  • nach Gramm

    inkl. MwSt. exkl. MwSt.
  • Portion
    4,00 g -reicht für ca. 6 m²
    Sofort versandfertig,
    Lieferfrist: ca. 1 - 3 Werktage
    2,75 € 2,57 € 100g = 68,75 € 100g = 64,25 €
  • Portion
    4,00 g -reicht für ca. 6 m²
    Sofort versandfertig,
    Lieferfrist: ca. 1 - 3 Werktage
    2,75 € 2,57 € 100g = 68,75 € 100g = 64,25 €
  • 25 g
    zur Zeit nicht verfügbar 9,95 € 9,30 € 100g = 39,80 € 100g = 37,20 €
  • 50 g
    zur Zeit nicht verfügbar 16,59 € 15,50 € 100g = 33,17 € 100g = 31,00 €
  • 100 g
    zur Zeit nicht verfügbar 27,71 € 25,90 € 100g = 27,71 € 100g = 25,90 €
  • 250 g
    zur Zeit nicht verfügbar 58,10 € 54,30 € 100g = 23,24 € 100g = 21,72 €
  • 500 g
    zur Zeit nicht verfügbar 98,98 € 92,50 € 100g = 19,80 € 100g = 18,50 €
  • 1 kg
    zur Zeit nicht verfügbar 172,27 € 161,00 € 100g = 17,23 € 100g = 16,10 €
  • 2,5 kg
    zur Zeit nicht verfügbar 379,85 € 355,00 € 100g = 15,19 € 100g = 14,20 €
Tausendkornmasse (ø): 1.275g
Preise zzgl. Versandkosten inkl. MwSt. exkl. MwSt.
Kalibergröße: 2,00-2,25mm
  • nach Korn

    inkl. MwSt. exkl. MwSt.
  • 50.000 Korn
    zur Zeit nicht verfügbar 39,38 € 36,80 € 1000k = 0,79 € 1000k = 0,74 €
  • 100.000 Korn
    zur Zeit nicht verfügbar 66,45 € 62,10 € 1000k = 0,66 € 1000k = 0,62 €
  • 250.000 Korn
    zur Zeit nicht verfügbar 138,03 € 129,00 € 1000k = 0,55 € 1000k = 0,52 €
  • 500.000 Korn
    zur Zeit nicht verfügbar 234,33 € 219,00 € 1000k = 0,47 € 1000k = 0,44 €
  • 1 Mio. Korn
    zur Zeit nicht verfügbar 408,74 € 382,00 € 1000k = 0,41 € 1000k = 0,38 €
Tausendkornmasse (ø): 1.495g
Präzisionssaatgut: mind. 90 % Keimfähigkeit
Preise zzgl. Versandkosten inkl. MwSt. exkl. MwSt.
Kalibergröße: 2,25-2,50mm
  • nach Korn

    inkl. MwSt. exkl. MwSt.
  • 100.000 Korn
    zur Zeit nicht verfügbar 88,70 € 82,90 € 1000k = 0,89 € 1000k = 0,83 €
  • 250.000 Korn
    zur Zeit nicht verfügbar 185,32 € 173,20 € 1000k = 0,74 € 1000k = 0,69 €
  • 500.000 Korn
    zur Zeit nicht verfügbar 313,51 € 293,00 € 1000k = 0,63 € 1000k = 0,59 €
  • 1 Mio. Korn
    zur Zeit nicht verfügbar 545,70 € 510,00 € 1000k = 0,55 € 1000k = 0,51 €
Tausendkornmasse (ø): 1.88g
Präzisionssaatgut: mind. 90 % Keimfähigkeit
Preise zzgl. Versandkosten inkl. MwSt. exkl. MwSt.

Typ Dunkelgrüner Vollherziger 2, aber mit etwas helleren und größeren Blättern als Verte à coeur plein 2 und mit einem rosettenförmigen, kompakten Wuchs. Schnell wachsend und sehr winterhart. Spät schießend, daher lange beerntbar. Gute Gesundheit und Widerstandskraft. Sehr guter, gehaltvoller Geschmack.

Gewusst wie!

Wenn Feldsalat im heißen und trockenen August ausgesät wird kann es zu erheblichen Auflaufproblemen kommen. Hier helfen eine Beschattung mit einem Vlies und das Bewässern des Bodens vor der Aussaat. Feldsalat braucht wenig Stickstoff und sollte keinesfalls nach Hülsenfrüchten anbaut werden.

Sortentypische Eigenschaften

Anbaueignung: Freiland

Artspezifische Anbauhinweise

Saattiefe: ca. 1 cmVoranzucht: für Gewächshausanbau: Anfang September bis Januar zur Pflanzung von Anfang Oktober bis Mitte MärzSaatgutbedarf: ca. 150 g/a; 80-100 Korn pro laufenden MeterHinweis: Jede Feldsalatpartie wird auf samenübertragbare Krankheiten Phoma und Peronospora val. (falscher Mehltau) untersucht. Bei positivem Befund wird die betreffende Partie einer Warmwasserbehandlung unterzogen. Damit ist es möglich, die Sporen weitgehend abzutöten. Was wir nicht garantieren können: Befallsfreiheit von Mehltau und Phoma an der aus unserem Saatgut erwachsenen Feldsalat-Kultur, da eine Infektion von vielen Faktoren, wie Kulturführung, Infektionsdruck aus dem Boden und der Luft abhängig ist. Keimtemperatur zur Anzucht: 10-15 °CAbstände: Direktsaat ca. 10-30 x 1 cm

Pflanzung ca. 10 x 10 cm

Direktsaat: Gewächshaus: Ende September bis Ende Oktober

Freiland: Ende Juli bis Mitte September

Optimale Pflanzenanzahl: 500-700 Pfl./m²; ca. 100 EPT/m² mit 5-7 Korn/4er EPT

Aussaatkalender

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Freiland
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
1 1 1 1
1 1 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0
Ernte
1 1 1 1
1 1 1 1
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1

Herkunft

Vermehrer: De Beersche Hoeve / René Groenen und Gineke de Graaf, Gartnerei Spiren / Per AndersenZüchter: b-d EHZZertifizierungen: Demeter, EU Bio