Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Nutzung damit zu. Mehr Informationen - Mehr Informationen - Akzeptieren

Petit Gris de Rennes

Auf Lager
SKU
G276
Ab
3,05 €
0,00 €
2,90 €
3,05 €
2,90 €
193,33 € /1000k
203,00 € /1000k
Versandfertig,
Lieferfrist: 4 - 7 Werktage
Preis zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
Petit Gris de Rennes G276
Ansicht für Gewerbe: alle Preise exkl. MwSt.
  • PräzisionssaatgutiDas Saatgut hat eine höhere Keimfähigkeit und Triebkraft als das Normalsaatgut. Die Mindestkeimfähigkeit des Präzisionssaatguts ist artspezifisch festgelegt.
  • nach Korn

    inkl. MwSt. exkl. MwSt.
  • Portion
    15 Korn - reicht für ca. 12 Pflanzen
    Versandfertig,
    Lieferfrist: 4 - 7 Werktage
    3,05 € 2,90 € 1000k = 203,00 € 1000k = 193,33 €
  • 50 Korn
    Versandfertig,
    Lieferfrist: 4 - 7 Werktage
    6,09 € 5,80 € 1000k = 121,80 € 1000k = 116,00 €
  • 100 Korn
    Versandfertig,
    Lieferfrist: 4 - 7 Werktage
    9,56 € 9,10 € 1000k = 95,55 € 1000k = 91,00 €
  • 250 Korn
    Versandfertig,
    Lieferfrist: 4 - 7 Werktage
    18,38 € 17,50 € 1000k = 73,50 € 1000k = 70,00 €
  • 500 Korn
    Versandfertig,
    Lieferfrist: 4 - 7 Werktage
    32,13 € 30,60 € 1000k = 64,26 € 1000k = 61,20 €
  • 1.000 Korn
    Versandfertig,
    Lieferfrist: 4 - 7 Werktage
    55,34 € 52,70 € 1000k = 55,34 € 1000k = 52,70 €
Tausendkornmasse (ø): 28.48g
Präzisionssaatgut: mind. 90 % Keimfähigkeit
Preise zzgl. Versandkosten inkl. MwSt. exkl. MwSt.

Ertragreiche Honigmelone mit Früchten zwischen 500 und 800 g, die auch unter weniger warmen Bedingungen gut ausreifen. Die Fruchtreife ist gegeben, wenn sich Risse um den Fruchtstiel bilden und sich dieser leicht lösen lässt. Süßes, oranges Fruchtfleisch, frühreifend und aromatisch.

Gewusst wie!

Die Anzucht und das Pflanzen von Melonen braucht ganz viel Wärme. Am besten auf dem Boden ranken lassen und die Früchte auf ein Holzbrett oder Strohmulch legen. Frühestens nach dem 4. Blatt entspitzen. Die dann aus den Blattachsen gewachsenen Seitentriebe wiederum nach dem 3. Blatt kappen.

Anbau

Voranzucht: für Gewächshausanbau: ab Ende März zur Pflanzung ab Mitte April, Erntebeginn ab Mitte Juli

für Freilandanbau: Ende April zur Pflanzung Mitte Mai, Erntebeginn ab August

Keimtemperatur zur Anzucht: 23-26 °CSaattiefe: 2-3 cmAbstände: 100 x 50-100 cmOptimale Pflanzenanzahl: ca. 2 Pfl./m²

Aussaatkalender

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Voranzucht
0000
0000
0000
1111
1111
0000
0000
0000
0000
0000
0000
000
Pflanzung Freiland
0000
0000
0000
0000
0111
1100
0000
0000
0000
0000
0000
000
Ernte
0000
0000
0000
0000
0000
0000
1111
1111
0000
0000
0000
000

Herkunft

Vermehrer: Gärtnerhof Oldendorf, Matthias Funk, Stefan PenovZertifizierungen: Demeter, EU Bio