Navigation umschalten
Versandgebiet:
  • Belgien
  • Bulgarien
  • Deutschland
  • Dänemark
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Irland
  • Italien
  • Kroatien
  • Lettland
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Niederlande
  • Österreich
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Tschechien
  • Ungarn
  • Zypern
Informationen in anderen Sprachen
Onlineshop Sprachversion
Deutsch
Mein Warenkorb Artikel

NuMex Suave

Auf Lager
SKU
G777
Ab
3,04 €
0,00 €
3,04 €
3,04 €
3,04 €
138,18 € /1000 Korn
138,18 € /1000 Korn
Sofort versandfertig,
Lieferfrist: ca. 3 Werktage i

Diese Angabe bezieht sich auf den Versand innerhalb Deutschlands, die Lieferzeiten ins Ausland können abweichen. Weitere Details zu den Lieferzeiten finden Sie in den Versandinformationen.

Preis zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.des Lieferlandes

Die Sorte NuMex Suave ist ein früh abreifender, leuchtend gelber Habanero Chili mit dünnwandigen, glänzenden Früchten. Fruchtgewicht ca. 20 g mit 6-8 cm Durchmesser. Ertragreiche und gleichmäßige Ernteperiode, sehr gute Haltbarkeit nach der Ernte. Nicht als Trockenchili geeignet. Wuchshöhe 100-120 cm. Auch gut für den Freilandanbau im Kübel geeignet. Sehr fruchtiges Aroma mit milder Schärfe. Schärfegrad: 3.

Aussaatkalender

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Voranzucht
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
Pflanzung Gewächshaus
0 0 0 0
0 0 0 0
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
Ernte
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
0 0 0 0
0 0 0 0

Sortentypische Eigenschaften

Hinweis: Einteilung der Schärfegrade erfolgt auf einer 10-stufigen Skala: 0 (mild) bis 10 (extrem scharf)Botanischer Name: Capsicum chinenseReife: frühFleischdicke: dünnAnbaueignung: Freiland, geschützter AnbauTyp: ChiliFruchtfarbe bei der Reife: grün - gelbFruchtform : faltig, kurz

Herkunft

Vermehrer: Gärtnerei Apfeltraum / Annette Glaser und Boris Laufer, Sativa RheinauZüchter: b-o EHZ Zertifizierungen: Demeter

Artspezifische Anbauhinweise

Abstände: ca. 70 x 50 cmKeimtemperatur zur Anzucht: 20-24 °COptimale Pflanzenanzahl: 2,5-3 Pfl./m²Voranzucht: für Gewächshausanbau: Januar bis Ende Februar zur Pflanzung Anfang März bis Anfang Mai

für Freilandanbau: ab Anfang März bis Anfang April zur Pflanzung ab Anfang bis Ende Mai

Saattiefe: 0,5-1 cm

Gewusst wie!

Chilipflanzen sind sehr wärmebedürftig und kälteempfindlich. Im Freiland erst nach den letzten Frösten auspflanzen und für kalte Nächte ein Vlies zum Abdecken bereithalten. Chilis lassen sich auch sehr gut in Pflanzgefäßen kultivieren. Die Töpfe sollten mindestens 10 besser 20 Liter groß sein.

Hier finden Sie ausführliche Informationen zum Anbau von Paprika und Chili.