Navigation umschalten
Versandgebiet:
  • Belgien
  • Bulgarien
  • Deutschland
  • Dänemark
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Irland
  • Italien
  • Kroatien
  • Lettland
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Niederlande
  • Österreich
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Tschechien
  • Ungarn
  • Zypern
Informationen in anderen Sprachen
Onlineshop Sprachversion
Deutsch
Mein Warenkorb Artikel

Zierlauch Jeannine

Auf Lager
SKU
E083
Ab
4,86 €
0,00 €
4,86 €
zur Zeit nicht verfügbar
Preis zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.des Lieferlandes

Die Blüten von diesem gelben Zierlauch Jeanine (Allium moly Jeanine), auch Goldlauch genannt, duften zart nach Lilien. Ursprünglich kommt er aus den Pyrenäenwäldern und bevorzugt leicht feuchten Boden. Er eignet sich gut zur Verwilderung unter Gehölzen. Insekten lieben Lauchgewächse, das macht sie besonders wertvoll für den naturnahen Garten.

Eine ausführliche Anleitung zum Pflanzen von Blumenzwiebeln in Beet und Topf sowie Tipps zur Pflege finden Sie in unserem GARTEN-Blog.

Aussaatkalender

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Pflanzung Freiland
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 0 0
Blüte
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
1 1 1 1
1 1 1 1
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0

Sortentypische Eigenschaften

Botanischer Name: Allium moly 'Jeannine'Blütezeit (Monat): Mai - JuniBlumenhöhe: 40 cmVerwendung Blumenzwiebeln: Bienenfreundlich, Für Topf geeignet, Schnittblume, VerwilderndTyp : GoldlauchBlütenfarbe: gelb

Herkunft

Vermehrer: Ecobulbs / Annelies Timmermann

vermehrt von

at_annelies_timmerman

Annelies Timmerman / Ecobulbs ’t Keerpunt

Wir beziehen unsere Blumenzwiebeln seit vielen Jahren von Ecobulbs ’t Keerpunt. Der Betrieb von Annelies Timmerman liegt inmitten der holländischen Tulpenfelder zwischen Ijsselmeer und Nordsee. Seit 2001 beweist sie dort, dass die Blumenzwiebelvermehrung ökologisch möglich ist, ohne den sonst in den Niederlanden üblichen hohen Einsatz von chemischen Pestiziden und Kunstdüngern. Inzwischen wird die Blumenzwiebelvermehrung von Sohn Koen Timmerman verantwortet, während sich Annelies um den Bio-Blumenzwiebelhandel „Ecobulbs ’t Keerpunt“ kümmert.

EU-Logo

Gewusst wie!

Eine ausführliche Anleitung zum Pflanzen von Blumenzwiebeln in Beet und Topf sowie Tipps zur Pflege finden Sie in unserem GARTEN-Blog.