Navigation umschalten
Sprache
Versandgebiet:
  • Belgien
  • Bulgarien
  • Deutschland
  • Dänemark
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Irland
  • Italien
  • Kroatien
  • Lettland
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Niederlande
  • Österreich
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Tschechien
  • Ungarn
  • Zypern
Mein Warenkorb Artikel

Lola

Auf Lager
SKU
G801
Eruca sativa
Ab
2,71 €
0,00 €
2,71 €
2,71 €
2,71 €
9.033,33 € /1 kg
9.033,33 € /1 kg
Sofort versandfertig,
Lieferfrist: ca. 5 - 8 Werktage i

Diese Angabe bezieht sich auf den Versand innerhalb Deutschlands, die Lieferzeiten ins Ausland können abweichen. Weitere Details zu den Lieferzeiten finden Sie in den Versandinformationen.

Preis zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.des Lieferlandes

Kompakt wachsende Wilde Rauke mit frischgrünen, rundlich gebuchteten Blättern. Aufrechte Blattstellung. Spätschießend mit guter Toleranz gegen falschen Mehltau. Schnelle Entwicklungszeit. Besonders für den geschützten Anbau geeignet. Der Geschmack ist rucolatypisch feinherb und mittelscharf mit leichter Süße.Kompakt wachsende Wilde Rauke mit guter Toleranz gegen falschen Mehltau und einer schnellen Entwicklungszeit. Diese Wildform des Rucolas ist in unseren Breiten winterhart und kann fortlaufend beerntet werden. Die frischgrünen Blätter haben einen feinherben, mittelscharfen Geschmack mit leichter Süße.

Gewusst wie!

Rucola ist nach 4-6 Wochen erntereif und kann bis zu dreimal geschnitten werden. Wer Rucola laufend ernten möchte, sät ab April alle drei Wochen aus. Diese Kultur ist auch für den Anbau im Balkonkasten bestens geeignet. Die wilde Rauke ist mehrjährig und intensiver im Geschmack.

Artspezifische Anbauhinweise

Voranzucht: für Freilandanbau: Anfang Februar bis Ende Juli zur Pflanzung Mitte März bis Mitte August

für Gewächshausanbau: ab Anfang Januar zur Pflanzung ab Mitte Februar

zur Überwinterung: bis Ende August zur Pflanzung bis Mitte September

Saattiefe: ca. 0,5 cmSaatgutbedarf: ca. 20 g/a; ca 150 Korn pro laufenden MeterKeimtemperatur zur Anzucht: 20-25 °CKulturhinweis: Staude, mehrjährig zu beerntenAbstände: Direktsaat 25-30 x 0,5-1 cm

Pflanzung ca. 25 x 15 cm

Direktsaat: Gewächshaus: Mitte Februar bis Ende August

Freiland: März bis Mitte August

Optimale Pflanzenanzahl: 800 Pfl./m²

Aussaatkalender

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Gewächshaus
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
Aussaat Freiland
0 0 0 0
0 0 0 0
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
Pflanzung Freiland
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
Ernte
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
1 1 1 1
0 0 0 0
0 0 0 0

Herkunft

Vermehrer: Jos Jeuken und Ellen Krul, Kräuter- und Samenbaubetrieb in Querciola, Sativa RheinauZüchter: A. TillmannsZertifizierungen: Demeter, EU Bio